Datenschutz gemäß DSGVO

Die EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) entfaltet seit dem 25.05.2018 auch in Deutschland unmittelbare Rechtswirkungen.

Im Rahmen unserer Geschäftsbeziehung und unserer Funktion als Bauträger für Wohnungs- und Gewerbebau (Bau-, Verkauf- und Vermietung von Wohnungen) überlassen Sie uns ggf. personenbezogene Daten von natürlichen Personen zur Verarbeitung.

Mit den folgenden Datenschutzhinweisen, erläutern wir, die Bruno Fügen GmbH, Probst-Siegmund-Straße 16, 76777 Neupotz, welche personenbezogenen Daten wir über Sie erheben, wenn Sie telefonisch, persönlich oder per E-Mail mit uns in Kontakt treten, und wir Ihre Daten verwenden:

1. Verantwortliche für die Verarbeitung der Daten

Verantwortlich für die Verarbeitung der Daten ist die Bruno Fügen GmbH vertreten durch Herr Bruno Fügen (Geschäftsführer) und Herr Fabian Fügen (stellvertretender Geschäftsführer), Probst-Siegmund-Str. 16, 76777 Neupotz.

2. Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten sowie Art, Zweck und deren Verwendung

Wir erheben folgende Daten:

  • Anrede, Vorname, Nachname,
  • Anschrift
  • Telefonnummer (Festnetz und / oder Mobilfunk)
  • Notwendige Informationen zur Erfüllung unserer Geschäftsbeziehung (z.B. Ihre Kontodaten)
  • Daten aus Nebenkostenabrechnungen
  • Daten aus Fragebögen / Mieterselbstauskünften

Wir erheben Ihre Daten zum Zweck:

  • der Vertragsdurchführung
  • der Erfüllung unserer vertraglichen und vorvertraglichen Pflichten
  • der Direktwerbung und Beratung
  • der Korrespondenz mit Ihnen
  • Erfüllung gesetzlicher Verpflichtungen

Die Datenverarbeitung ist für den Abschluss und die Durchführung des Vertrags erforderlich und beruht auf Artikel 6 Abs.1 b) DSGVO.

Soweit wir für Verarbeitungsvorgänge personenbezogener Daten Ihre Einwilligung eingeholt haben, dient Art. 6 Absatz 1 a) DS-GVO als Rechtsgrundlage. Der Zweck dieser Verarbeitungsform ist z.B. die Direktwerbung.

Die Rechtsgrundlage für die Erfüllung gesetzlicher Verpflichtungen (z.B. Abführung von Steuern und Abgaben, Aufbewahrung von Handelsbriefen und steuerlich relevanten Unterlagen) bildet Art. 6 Abs. 1 c) DSGVO.

3. Nutzung unserer Website

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (Beispielsweise Name, Anschrift, Fragebögen wie z.B. Mieterselbstauskunft, E-Mail Adresse usw.) erhoben werden erfolgt dies soweit möglich auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich. Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam Mails vor.

Google Analytics:

Unsere/Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktiväten für diese Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Dateien im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten der Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Google AdSense:

Diese Website benutzt Google Adsense, einen Webanzeigendienst der Google Inc., USA (“Google“). Google Adsense verwendet sog. “Cookies“ (Textdateien), die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Google Adsense verwendet auch sog. “Web Beacons“ (kleine unsichtbare Grafiken) zur Sammlung von Informationen. Durch die Verwendung des Web Beacons können einfache Aktionen wie der Besucherverkehr auf der Webseite aufgezeichnet und gesammelt werden. Die durch den Cookie und/oder Web Beacon erzeugten Informationen über Ihre Benutzung diese Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website im Hinblick auf die Anzeigen auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten und Anzeigen für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten der Google in Verbindung bringen. Das Speichern von Cookies auf Ihrer Festplatte und die Anzeige von Web Beacons können Sie verhindern, indem Sie in Ihren Browser-Einstellungen “keine Cookies akzeptieren“ wählen (Im MS Internet-Explorer unter “Extras > Internetoptionen > Datenschutz > Einstellung“; im Firefox unter “Extras > Einstellungen > Datenschutz > Cookies“); wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

4. Weitergabe von Daten an Dritte

Eine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte zu anderen als den im Folgenden aufgeführten Zwecken findet nicht statt. Soweit dies für die Abwicklung des Vertragsverhältnisses mit Ihnen erforderlich ist, werden Ihre personenbezogenen Daten an Dritte weitergegeben. Empfänger der Daten sind öffentliche Stellen, die Daten aufgrund gesetzlicher Vorschriften erhalten (z. B Finanzbehörden, etc.), interne Stellen, die an der Ausführung der jeweiligen Geschäftsprozesse beteiligt sind (Buchhaltung, Bankinstitute/Zahlungsdienstleister, Kundenservice, Marketing, Vertrieb), bei Versandprodukten an das von uns beauftragte Transportunternehmen/ Versandunternehmen, Vertragspartner, Geschäftspartner soweit es die gesetzlichen Bestimmungen fordern bzw. zulassen. Wir können bei unserem Internetauftritt an bestimmten Stellen Inhalte und Techniken von dritten Anbietern integrieren (z.B. Kartendienste wie Google-Maps, usw.).

Wenn Sie eine entsprechende Seite unseres Internetauftritts aufrufen, kann eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Rechner und dem Server des Anbieters hergestellt werden. Hierbei können Daten (z.B. Ihre IP-Adresse) an den Anbieter übermittelt werden, selbst wenn Sie von dem Inhalt noch nicht aktiv Gebrauch machen.
Wir haben keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die der Anbieter hierbei erhebt und wie der Anbieter diese verwendet. Sie können die Erhebung der Daten unterbinden, wenn Sie die entsprechenden Seiten unseres Internetauftritts nicht besuchen.

5. Ihre Rechte

Sie haben das Recht:

gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO Ihre einmal erteilte Einwilligung jederzeit gegenüber uns zu widerrufen.

gemäß Art. 15 DSGVO Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen.

gemäß Art. 16 DSGVO unverzüglich die Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen.

gemäß Art. 17 DSGVO die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen.

gemäß Art. 18 DSGVO die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen.

gemäß Art. 20 DSGVO Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesebaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen und

gemäß Art. 77 DSGVO sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren.

6. Routinemäßige Löschung personenbezogener Daten

Wir verarbeiten und speichern Ihre personenbezogene nur für den Zeitraum, der zur Erreichung des Verarbeitungszwecks erforderlich ist oder sofern dies durch den Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber oder einen anderen Gesetzgeber in Gesetzen oder Vorschriften, welchen der für die Verarbeitung Verantwortliche unterliegt, vorgesehen wurde.

Entfällt der Zweck der Verarbeitung oder läuft eine vom Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber oder einem anderen zuständigen Gesetzgeber vorgeschriebene Speicherfrist ab, werden die personenbezogenen Daten routinemäßig und entsprechend den gesetzlichen Vorschriften gelöscht.

7. Widerspruchs- und Widerrufsrecht, Löschungs- und Berichtigungsbegehren

Sie haben jederzeit die Möglichkeit, Ihre Einwilligung zur Verarbeitung der personenbezogenen Daten zu widerrufen und Ihre personenbezogenen Daten löschen bzw. abändern zu lassen. Sind die Daten zur Erfüllung des Vertrages oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich, ist eine vorzeitige Löschung der Daten nur möglich, soweit nicht vertragliche oder gesetzliche Verpflichtungen einer Löschung entgegenstehen.

Auskunfts-, Berichtigungs- und Löschungsbegehren sowie der Widerruf bzw. der Widerspruch bezüglich der weitergehenden Nutzung der Daten eventuell an uns erteilter Einwilligungen können formlos erklärt werden an:

ommi.1537340940negeu1537340940f@ofn1537340940i1537340940

8. Sollten Sie Fragen haben:

Wenn Sie weitere Fragen zur Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren:

+49 7272 8790

ommi.1537340940negeu1537340940f@ofn1537340940i1537340940

Diese Datenschutzerklärung gilt ebenfalls für die von uns erhobenen Daten bei den Unternehmen Immobilienscout24, Google und Facebook. Hierzu beachten Sie bitte auch die Datenschutzrichtlinien der jeweiligen Unternehmen, um zu erfahren welche Personenbezogenen Daten von diesen Unternehmen erhoben und gespeichert werden. Auf diese Verfahren haben wir aus technischen Gründen keinen Einfluss.

Datenschutzerklärung Immobilienscout24:  https://www.immobilienscout24.de/agb/datenschutz.html

Datenschutzerklärung Google:                        https://policies.google.com/privacy?hl=de

Datenschutzerklärung Facebook:                   https://www.facebook.com/policy.php

Unsere Facebook-Seite:                                    https://www.facebook.com/F%C3%BCgen-GmbH-218603188311105/

 

 

 

Share This
WP-Backgrounds Lite by InoPlugs Web Design and Juwelier Schönmann 1010 Wien